Startseite Ratten Artikel Impressum
alle bekannten Rattenarten A-Z Infos Ratten Arten

Rattus lutreolus

Informationen zur Rattenart

Bild Rattus lutreolus

Allgemeines

Rattus lutreolus ist eine Rattenart, die zur Familie der Langschwanzmuse (Muridae) gehrt.

Aussehen

Rattus lutreolus hat eine Krperlnge von etwa 12 bis 18 Zentimetern und eine Schwanzlnge von etwa 13 bis 19 Zentimetern. Die Fellfarbe variiert von graubraun bis dunkelbraun, wobei der Bauch heller ist. Die Ohren sind klein und rundlich, die Augen gro und dunkel.

Lebensraum

Rattus lutreolus lebt in verschiedenen Lebensrumen, darunter Wlder, Buschland, Grasland und landwirtschaftlich genutzte Flchen. Sie bevorzugen jedoch feuchte Umgebungen wie Flussufer und sumpfige Gebiete.

Verbreitung

Rattus lutreolus ist in Australien beheimatet und kommt hauptschlich an der Ostkste des Landes vor. Sie bewohnen auch die Inseln vor der australischen Kste und sind in einigen Gebieten Neuseelands eingefhrt worden.

Verhalten

Rattus lutreolus ist nachtaktiv und verbringt den Tag in Nestern, die sie in Baumhhlen, Felsspalten oder unterirdischen Hhlen bauen. Sie sind sehr gut an das Klettern und Springen angepasst und knnen auf Bumen und Struchern genauso gut navigieren wie auf dem Boden.

Ernhrung

Rattus lutreolus ist ein Allesfresser und ernhrt sich von einer Vielzahl von Pflanzen und Tieren. Zu ihrer Nahrung gehren Frchte, Samen, Nsse, Insekten, Spinnen, kleine Wirbeltiere und sogar Aas.

Fortpflanzung

Rattus lutreolus kann das ganze Jahr ber Nachwuchs bekommen, wobei die Fortpflanzung in den wrmeren Monaten am hufigsten ist. Ein Weibchen kann bis zu vier Wrfe pro Jahr haben, wobei jeder Wurf bis zu sechs Jungtiere umfassen kann.

Gefhrdung

Rattus lutreolus ist nicht vom Aussterben bedroht, wird jedoch in einigen Gebieten als Schdling betrachtet. Aufgrund ihrer Fhigkeit, schnell zu wachsen und sich zu vermehren, knnen sie zu Problemen in landwirtschaftlichen Gebieten und stdtischen Gebieten fhren.


Hunde A-Z
Mausarten A-Z
alle Insekten